Selbstverurteilung - und die Frage darauf

"Was ist bloss falsch mit mir?"

Stellst du dir manchmal diese Frage? Vielleicht sogar oft? Mit dieser Frage urteilst du nicht nur über dich selbst und machst dich falsch, sondern du bringst dich in einen Zustand, in dem du feststeckst und du vergeblich nach Antworten suchst.

 

 


In meinem Video zeige ich dir, was du stattdessen Liebevolleres tun kannst, wie du aus diesem festgefahrenen Zustand herauskommst und sich dir neue Möglichkeiten eröffnen. Probier es aus, wenn du magst!

 

Ich freue mich immer sehr über Kommentare und Erfahrungsberichte. Wie geht es dir mit den Tools, die ich zeige? Schreib mir gleich hier, per Mail oder Facebook - so viele Möglichkeiten, um in Kontakt zu treten :-)

 

Von Herz zu Herz,

Nadine

 

PS: das Flugzeuggeräusch anfangs Video vergeht bald ... vielleicht lässt es ja Ferienfeeling aufkommen ;-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Ingrid (Dienstag, 11 Oktober 2016 14:05)

    Liebe Nadine, danke dir soso sehr für dieses Video! Oh ja, ich frage mich oft was mit mir falsch ist und versuche gerne einmal den anderen Satz. Das fühlt sich viel besser an!
    Danke, Ingrid

  • #2

    Nadine (Donnerstag, 20 Oktober 2016 15:57)

    Wie schön, liebe Ingrid, das freut mich sehr!
    Von Herzen, Nadine

  • #3

    Brandi Kellog (Freitag, 03 Februar 2017 12:53)


    This is a good tip especially to those fresh to the blogosphere. Brief but very precise information� Appreciate your sharing this one. A must read post!

  • #4

    Luis Matthes (Sonntag, 05 Februar 2017 03:06)


    Every weekend i used to pay a quick visit this web page, for the reason that i want enjoyment, for the reason that this this website conations really good funny information too.